Letztes Feedback

Meta





 

1. Blog

Der erste Blog meines Lebens...

Jetzt ist es also endlich soweit-ich schreibe in einem Blog. Und das mit 32. In der heutigen Zeit. Wenn das nicht etwas Besonderes ist. ;-) 

Freiheit! Langeweile?!... Was bewegt mich, dies zu tun? Ein innerer Antrieb zu Schreiben trifft es wahrscheinlich ganz gut. Und Üben für die Zukunft, für ein eigenes Buch. Philosophieren über das eigene Leben, über das Leben anderer und Gedanken zum Sein. Über das, was einen bewegt. Das Fernstudiumm Journalismus beginnt bald und Onlinejournalismus auf minimalistischer Ebene kann dabei wohl nicht schaden.

Bis bald! Ich übe und hoffe, Ihr findet Gefallen

Eure Millie

12.2.14 17:30, kommentieren

Werbung